Aktuell

Was uns bewegt und beschäftigt

Partnerschaft mit dem Roten Halbmond Jordanien

Am 27. Februar 2017 wurde eine Delegation von NOIVA herzlich im Zentrum von Jordan Red Crescent in Amman empfangen, um eine gemeinsame Absichtserklärung zu unterzeichnen. Beide Organisationen streben eine intensivere Zusammenarbeit an und wollen nicht nur die humanitären Aktivitäten und Programme stärken, sondern in Zukunft auch friedensfördernde Massnahmen umsetzen können. Dr. Mohammed Al-Hadid betonte die Attraktivität dieser Kooperation. «Was NOIVA für uns besonders attraktiv macht, ist die Zusammenarbeit im Bereich Ausbildung und Training sowie das Bestreben, Versöhnungsarbeit und Friedensbildung im Nahen Osten voranzubringen.» NOIVA erhofft sich von dieser Partnerschaft eine Stärkung und Vereinfachung ihrer humanitären Projekte vor Ort und freut sich besonders darüber, dass die Bestrebungen um Frieden und Versöhnung voll unterstützt werden.