Community Center

Community Center Mafraq – ein zweites Zuhause

Ab Frühjahr 2019 möchten wir in Mafraq City ein Community Center einrichten, das 6 Tage pro Woche geöffnet ist. Im Community Center finden regelmässige Kurse und Veranstaltungen für syrische Flüchtlinge und bedürftige Jordanier statt.

In unserem Community Center sind alle willkommen. Es ist ein Ort für die ganze Familie und für alle Altersgruppen. Hier soll Vertrauen wachsen: Freundschaften sollen geknüpft und Beziehungen gepflegt werden. Das Community Center fördert eine Kultur des «Gebens» und unterstützt Menschen darin, ihre Opfermentalität hinter sich zu lassen – also ihre Stärken zu entdecken und das Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen. Es soll ein Ort sein, wo man sich wohl fühlen und ankommen kann. Für Menschen, die entwurzelt sind, soll das Community Center eine Art zweites Zuhause werden.

Es soll ein Ort sein, wo man sich wohl fühlen und ankommen kann.

Menschen in schwierigen Situationen sollen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten entfalten und ausbauen können. Darum möchten wir im Community Center eine breite Palette an Kursen anbieten. Gerade unter den syrischen Familien ist der Bedarf an Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten sehr gross. Etwas Sinnvolles zu lernen, bedeutet für sie Lebensqualität: Es stärkt das Selbstbewusstsein und weckt Hoffnung für die Zukunft. Indem durch die Kurse soziale Kontakte entstehen, kann der verbreiteten Isolation entgegengewirkt werden.

Etwas Sinnvolles zu lernen, bedeutet Lebensqualität.

 

Geplantes Kursangebot

learn2live
Unser bestehendes Projekt «learn2live» wird selbstverständlich vom Community Center profitieren. «learn2live» ist ein Brückenangebot im Bildungsbereich: Es ermöglicht Kindern, die schulisch den Anschluss verpasst haben, in individuell betreuten Kleingruppen zu lernen. Mehr dazu finden Sie im Projektbeschrieb.

Life Academy
In sich abgeschlossene Kursmodule greifen vielfältige und relevante Lebensthemen auf. Body Safety Rules (Schutz vor Kindsmissbrauch), Umgang mit Trauma, Familie & Erziehung, Gesundheit & Fitness, Kreativität & Identität sind einige der Themen, die in geschütztem Rahmen erarbeitet werden.

 

Sport für Frauen
Diese Kurse bieten Frauen ein ganzheitliches, leichtes Training – Gruppengymnastik, Mobilisation, Stretching, Tanzchoreographien usw. Ziel des Kurses ist, dass die Teilnehmerinnen erkennen, inwiefern körperliche Fitness mit physischer und psychischer Gesundheit zusammenhängt und diese positiv beeinflussen kann.

Englisch für Erwachsene
Auf spielerische und praktische Art werden bildungsferne Erwachsene an die englische Sprache herangeführt. Lesen und Schreiben sind keine zwingenden Voraussetzungen, um diesen Kurs besuchen zu können. Wir haben mit solchen Kursen bereits sehr gute Erfahrungen gemacht und sind immer wieder beeindruckt, wie leidenschaftlich und eifrig die Teilnehmenden lernen.

Holzarbeiten/Handarbeiten
Das Community Center sieht einen Werkplatz für Männer und Frauen vor. Hier finden Kurse im Bereich Handarbeit statt. Handwerker-Maschinen, Schreiner- und Sanitärwerkzeuge stehen zur Verfügung. Nach kurzen Einführungskursen können Absolventen und Absolventinnen die Werkzeuge und Maschinen ausleihen, um Reparaturarbeiten in ihrem Umfeld selbst durchzuführen.

Kunst/Kreativworkshops
Professionelle Künstler bieten diverse Kurse und Workshops an, z.B. in Musik, Tanz, Fotografie, Theater, Malen usw. 

 

 

Ladies Lounge/Community Time
Im Rahmen dieses Zeitfensters gibt es Raum für Gemeinschaft und Austausch bei Kaffee und Snacks. Auch werden kleine Events wie Lesungen, Ausstellungen, musikalische Darbietungen, kleine Feste usw. durchgeführt. Reinigung und Unterhalt des Community Centers werden gemeinsam erledigt.

 

 

Aktuell

(Stand Januar 2019) Zurzeit befinden wir uns noch in der Planungsphase: Wir treffen konkrete Abklärungen und Vorbereitungen vor Ort. Der wichtigste Punkt ist aktuell die Finanzierung: Aufbau und Betrieb des Community Centers werden durch Spenden getragen. Wir bedanken uns darum ganz herzlich für jede Unterstützung. Benutzen Sie dazu unser allgemeines NOIVA-Spendenkonto und erwähnen Sie den Zahlungszweck «Community Center Mafraq». Danke!