Engagement in der Schweiz

Man kann selbstverständlich auch hier in der Schweiz praktisch mit anpacken. Zum Beispiel beim Verlesen und Verpacken von Kleidern.

Die grösste Hilfe sind aber Menschen, die selbst „in die Hosen steigen“ und eine Aktion anreissen. Es gab schon Flohmärkte, Sponsorenläufe, ein Benefizkonzert, Standaktionen und vieles mehr – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

 

Wählen Sie im Bewerbungsformular „Engagement in der Schweiz“ an und lassen Sie uns wissen, in welchem Arbeitsbereich wir auf Ihre ehrenamtliche Mithilfe zurückgreifen können oder schildern Sie uns ebenda Ihre Idee einer eigenen Aktion.