Unterhalt und Reparatur von Flüchtlingsunterkünften

Wir suchen Dachdecker, Schreiner, Sanitär und Elektriker …

Seit Dezember 2014 engagiert sich die Stiftung NOIVA dafür, die Unterkünfte der Flüchtlingsfamilien zu verbessern und damit die Lebensqualität und die Sicherheit der Flüchtlinge zu steigern. Dabei schaffen wir nachhaltig eine gemäss den Umständen würdevolle Situation für die Menschen in Not. Seit 2016 werden Flüchtlinge geschult und unterstützt, selber mit den Handwerkerteams aus der Schwiez mitanzupacken (learning by doing).

Das Material für die Reparatur- und Unterhaltsarbeiten wird vor Ort organisiert und eingekauft. Zur Durchführung dieser Einsatzwochen sind wir auf rund 10 freiwilligen Mitarbeitenden pro Einsatzwoche angewiesen.