Kernteam + Stiftungsrat

Mit vereinten Kräften und viel persönlichem Engagement setzen wir uns ein für die Arbeit der Stiftung NOIVA im Nahen Osten. Neben den aufgeführten Personen gibt es unzählige Personen, die in der Schweiz und in Jordanien aktiv sind. Die Stiftung NOIVA schätzt sich enorm glücklich, mit einem motivierten und leidenschaftlichen Team unterwegs sein zu können.

Andi Kunz
Gründer & Präsident

«Humanitäre Hilfe wird gerne delegiert. Doch in Wahrheit übersteigt der Bedarf  das Angebot bei weitem. Es mangelt an Ressourcen jeder Art – Personal, Finanzen, Zeit. Darum braucht es Leute, die sich ein Herz fassen! In unseren Hilfseinsätzen vor Ort können sich die verschiedensten Personen ganz praktisch einbringen. Langfristig ist es unser Ziel, in Jordanien Arbeitsplätze zu schaffen. Die ersten Schritte sind bereits getan.»

Elsbeth Kunz
Stiftungsrat / Personelles

«Mit NOIVA ist ein Traum in Erfüllung gegangen: eine Arbeit, die Herz, Hand und Fuss hat.»

Tobias Kunz
Stiftungsrat / Buchhaltung & Finanzen

«NOIVA gibt mir die Möglichkeit, mich mit Herz und Hand zu investieren. Durch persönliche Beziehungen mit betroffenen Menschen kommt die Hilfe an, werden verschiedene Kulturen verbunden und neue Perspektiven eröffnet.»

Rahel Wüthrich
Medien & Public Relations

«Es ist mehr möglich und umsetzbar, als man denkt! Wenn man sich in Bewegung setzt, Risiken eingeht, sein Herz berühren lässt und sich aus dem herkömmlichen Rahmen herausbewegt, kann viel Gutes bewirkt werden. Das ist NOIVA!»

Saveria Dimasi
Project Manager

«Mir ist es wichtig, meiner Arbeit einen Sinn zu geben und mich da zu engagieren, wo die Bedürfnisse von benachteiligten Menschen im Vordergrund stehen. An der Stiftung NOIVA begeistert mich, dass Worte in Taten umgesetzt werden und dadurch Hilfe sichtbar wird.»

Andi Herzog
Project Manager NOIVA Health

«Ich liebe Menschen und möchte ihnen ein Umfeld bieten, in dem ganzheitliche Genesung möglich ist. Mit NOIVA wird das real.»

Christian Pfenninger
Rechtlicher Berater

«Viele Menschen leben unter lebensunwerten Umständen. NOIVA verstehe ich als Katalysator, dies zu ändern, unter anderem durch das Initiieren von Versöhnung auf allen Ebenen.»

Michael Wüthrich
Technischer Berater

«NOIVA begeistert mich, weil bei den Einsätzen jeder mit seinen Begabungen ein Strahlen auf das Gesicht von hilfsbedürftigen Menschen bringen kann.»