Bringen Sie Hoffnung ins Krisengebiet

Die Not im Krisengebiet im Nahen Osten ist nach wie vor gross. Ihre Spende ermöglicht die Weiterführung der Arbeit von NOIVA vor Ort!

Spenden Gönner werden

  • Aktuelle Projekte
    Wir ermutigen weiter… Auch in Jordanien herrscht der Ausnahmezustand. Weil wir aufgrund der strikten Bestimmungen unsere Syrischen Familien in Mafraq nicht mehr besuchen können und auch unser Community Center vorläufig geschlossen bleiben muss, haben wir uns entschlossen, kleine Ermutigungsvideos zu verschicken. Hier eines davon! Mehr Videos über NOIVA auf unserem...
    Weiterlesen
  • Aktuelle Projekte
    NOIVA hilft der Bevölkerung in COVID-19-Krise! Am Freitag 27. März haben wir einen Anruf des Gesundheitsministers erhalten und anschliessend unsere mobile Zahnklinik vom Norden Jordaniens in die Haupstadt Amman verlegt. Wir sind begeistert, dass wir direkt mit Notbehandlungen für die Bevölkerung, die immer noch zu Hause bleiben muss, starten können....
    Weiterlesen
  • Aktuelle Projekte
    Es kann sich alles so schnell ändern. Was eben noch selbstverständlich war, ist plötzlich fraglich. Ausnahmezustand, Ungewissheit und Zukunfstangst. Oder sehen wir darin, die unzähligen Chancen, nicht zurückzuschrecken, sondern weiterhin mit offenen Herzen unterwegs zu sein. Teilen wir auch weiterhin! In unserer Nachbarschaft, aber auch mit Menschen, die täglich existenziell...
    Weiterlesen

«Alles in allem ein tiefes Erlebnis, berührend und beglückend zugleich, getragen von einer engagierten Gruppe Freiwilliger, die vollen Einsatz mit Herz zu geben bereit waren. Danke allen Beteiligten, speziell auch dem NOIVA Einsatzteam!»

 

 

Unterwegs mit NOIVA – weiterlesen

Helfen Sie aktiv mit

Ab zwei Wochen sind Sie dabei: Verbringen Sie Ferien oder unbezahlten Urlaub einmal anders und investieren Sie sich in Menschen, die Not leiden – leisten Sie praktische Flüchtlingshilfe.

Nächste Einsatzmöglichkeit vom 11. – 25. April 2020. Hier gehts zur Info: Einsatz 2020

Wie ein solcher Einsatz aussehen kann, sehen Sie hier im Beitrag von SRF (Januar 2019):

SRF bi de Lüt – Familiensache: 4. Folge 

oder hier:

Unterschiedliche Personen berichten von ihren Einsatzerfahrungen

Praktische Hilfseinsätze

Versöhnung im Nahen Osten

Unrecht kann nicht ungeschehen gemacht werden. Die Vergangenheit kann nicht mehr verändert werden. Nur nach vorne gibt es Spielraum – und die Möglichkeit, Situationen zu verändern.

Weiterlesen